7.-9. Juni 2024

HOCK dich hin, trink nen HOCK und GO zum nächsten Weingut. Das Fest am Weinerlebnisweg vor der wunderschönen Kulisse von Hochheim am Main führt von der "HOCK&GO-Weinmeile" mit noch mehr Ständen in den Weinbergen durch die Altstadtgassen zu weiteren Weingütern und Attraktionen. Save the Date! 

Öffnungszeiten: 
Freitags ab 16 Uhr 
Samstags ab 14 Uhr 
Sonntags ab 11 Uhr

(Sonntagsmotto: von der Euro-Wahl zum Hock deiner Wahl)

Hock Genuss

Wein aus Hochheim ist spätestens seit dem Besuch der britischen Königin Viktoria im Jahre 1845 weltbekannt. Ihre Majestät liebte den Wein vom Rhein. Mangels "ch" in der englischen Sprache wurde aus dem "Hoch", ein "Hock" und das bis heute gültige Synonym für den Wein aus Hochheim. 

Kommt zur Weinmeile im Beinweg mit herrlicher Sicht auf die Hochheimer Altstadt und schlendert von Stand zu Stand, von Weingut zu Weingut. Wir feiern den Hock am Weinerlebnisweg in allen seinen heutigen Fazetten, den auch die Königsfamilie bis heute noch bestellt. Wohl bekomm´s! 

Wir sind dabei

| 1 | Weinmeile im Beinweg (mit Wein, Worscht & mehr)
| 2 | Weingut Scherbaum + Weingut Bott (Weinmeile) 

| 3 | Weingut Hück (Weinmeile) 

| 4 | Weingut Johannes Wirschinger (Weinmeile) 

| 5 | Weingut Mitter-Velten (Weinmeile)
| 6 | Weingut Schreiber & Weingut Schäfer (Weinmeile)  

| 7 | Weingut Preis (Weinmeile) 

| 8 | Weingut Dienst - Dorotheenhof (Am Weiher 49)

| 9 | Start der Altstadtführungen mit Edwina Hubertus  

| 10 | Domdechant Wernersches Weingut (unterhalb der Kirche) 

| 11 | Weingut Weinegg (unterhalb der Kirche) 

| 12 | Weingut Bacchus Speicher (Gänssaalweg 25, Kostheim)  

| 13 | Daubhäuschen (Mainzer Str. 28, Hochheim) 

| 14 | Weingut Singer (Wiesbadener Str., Hochheim)  

| 15 | Hochheimer Weinbaumuseum (Wiesbadener Str. 1) 

| 16 | Weingut Künstler (Geheimrat Hummel Platz 1a, Hochheim)
| 17 | Weingut Velten (Bauerngasse 3, Hochheim) 

| 18 | Weinstand am Mainufer 

| 19 | Weingut Preis (Rathausstr 17, Hochheim) 

| 20 | Weingut Mitter-Velten (Frankfurter Str. 31, Hochheim)

Sonderveranstaltungen bei HOCK & GO 2024

Offizielle Eröffnung

Am Freitag um 18 Uhr begrüßen wir Euch auf der Weinmeile zum Hock&Go-Start 2024 mit einem Glas in der Hand und einem Lächeln im Gesicht. Bringt Sonne mit Die Stände  

öffnen am Freitag bereits um 16 Uhr.   

Altstadtführung

Ein besonderes Highlight sind die kostenfreien Altstadtführungen mit Edwina Hubertus jeweils am Samstag und Sonntag um 15 Uhr mit Start am Daubhäuschen. Wer dabei sein will, einfach pünktlich vor Ort sein. 

Weinbaumuseum

Die Ausstellung „Das Jahr der Winzerinnen und Winzer“ öffnet am Freitag (17-19 Uhr) und Sonntag (15-17 Uhr). Eine Führung durch die Ausstellung gibt es am Freitag um 18 Uhr und Sonntag um 16 Uhr. 

Bilder der teilnehmenden Weingüter

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

follow us

Instagram post

Inhalte von Instagram post werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Instagram post weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen
Facebook

Inhalte von Facebook werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Facebook weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen


2024 sind noch mehr Weingüter am Start. Übrigens: wenn ihr am Bahnhof Hochheim am Main startet, seid ihr in 3 Minuten auf der Weinmeile und zu Fuß ruckzuck an jedem Stand und in jedem Weingut in der Altstadt. Kurzum: fahrt Bus oder Bahn.

Don´t Drink & Drive!